Zum Inhalt

Lippels Traum

| 10.10.20096 Kommentare » Ausflüge, Klasse, Medien, Veranstaltungen

Am 09. Oktober 2010 waren auf einem Ausflug im Thalia-Kino Lankwitz. Dort sahen wir  den Film „Lippels Traum“ . Darin geht es um einen Jungen, der Philipp heißt, aber von seinen Eltern „Lippel“ genannt wird. Wenn Lippel liest, kann er gar nicht mehr aufhören. Er ist eben eine echte Leseratte. Wenn er liest, ist er auf einmal mitten  in der Geschichte drin und spielt sogar mit. Er erlebt ein großes Abenteuer und findet dabei auch noch neue Freunde. Der Film war richtig TOLL! Und das Buch von Paul Maar ist auch nicht schlecht.

Schlagwörter für diesen Artikel:

, , , ,

Kommentare

Kommentare sind nur innerhalb von 30 Tagen nach Veröffentlichung des Artikels möglich. Dieser Zeitraum ist nun leider vorüber.

6 Kommentare zu „Lippels Traum“

  1. fruity

    In das Kino gehen mit der Klasse ist toll, weil man sich dann über den Film austauschen kann. Ich kann mich sehr gut in Lippel hinein versetzen, denn ich liebe es ebenso mir Traumwelten zu erschaffen. Das Buch würde ich allen Leseratten empfehlen.

  2. AWestermann

    Lippels Traum ist ein sehr schöner kinofilm aber ganz anders als das Buch .Lippels Traum ist lustig und spannend weil Lippel viele Abenteuer bestehen muss. Schön ist, dass der Film gut ausgeht. Das Buch und der Fim sind weiter zu empfehlen, aber ich würde mich eher für den Film entscheiden.

  3. v1i9k9i8

    Das Kino finde ich auch sehr gut .Es macht spaß es zu gucken ,weil es mal lustigist oder mal traurig .Ich habe das Buch auch schon durch gelesen und ich finde es toll .

  4. v1i9k9i8

    Das Kino finde ich auch sehr gut.Es macht Spaß es zu gucken,weil es mal lustigist oder mal traurig .Ich habe das Buch auch schon durchgelesen und ich finde es toll .

  5. www

    Ich fand es toll ,dass wir mit der Klasse zusammen ins Kino gegangen sind.
    Der Film Lippels Traum ist toll ,weil es mal lustig,spannend oder
    auch mal traurig ist.
    Das Buch habe ich auch gelesen.

  6. funnybunny

    Der Kinofilm Lippels Traum war für mich mal eine Abwechslung.Der Film war echt toll,denn es war spannend,traurig und witzig.Das Buch zu dem Film habe ich auch schon gelesen.Es hat einfach sehr großen spaß gemacht.Ich würde es anderen weiter empfehlen.